Neues von Lisbeth

Hallo ich bin’s… Lisbeth, Euer Schulhund „in Ausbildung“…

Ich möchte Euch mitteilen, wie es mir so in unserer Schule geht, was ich so erlebe und was es so Neues gibt…
Inzwischen wurde sogar ein „Hundedienst“ extra für mich eingerichtet und da wird genau festgelegt, wann und was ein Jeder so zu tun hat, damit z.B. beim Spazierengehen keiner zu kurz kommt. Denn…, um „alle auf einmal“ kann ich mich natürlich nicht kümmern…, „alles schön der Reihe nach“… und, wie Ihr auf den Fotos sehen könnt, es klappt schon ganz toll…, bei mir kommt wirklich niemand zu kurz! Und jetzt, wo es so heiß ist und viel gelüftet werden muss, passe ich ganz genau auf, dass kein Fremder unsere Schule betritt…, denn das gehört ja auch zu meinen Aufgaben… und noch etwas… alle helfen mir, auch die Lehrer, damit ich als Schulhund alles zur Zufriedenheit erledigen kann…
Manchmal ist jedoch der „Schatten“ von Batman doch (noch) sehr groß… aber… „das wird schon“.

Ich melde mich wieder, Eure Lisbeth…

Die Kinder der 2. Klasse mit Lisbeth beim ersten Spaziergang durch Höhenrain... 

Tags: , , , ,

Trackback from your site.